geschrieben am Sonntag, 03. September 2017

Foto-Rückblick »DRESDEN SWINGT«

Impressionen von Proben und dem Konzert

Foto-Rückblick »DRESDEN SWINGT«

Am gestrigen Abend gab das Dresdner Dixieland-Festival mit dem ausverkauften Konzert »Dresden Swingt« sein Debüt im neu eröffneten Dresdner Kulturpalast. Damit betraten die Veranstalter auch ein Stück heimisches Neuland: Keiner kannte die Akustik und wusste, wie Jazz mit kleinen Bands, einer Bigband oder einem „Tutti” zum Finale zu meistern sein wird. Und es war gleichzeitig auch die „Jazz-Taufe“ des Hauses, denn noch kein anderer Klangkörper, außer die Dresdner Philharmonie selbst, gastierte bis dahin im großen Saal.

Den Konzertabend eröffnete die Blue Wonder Jazzband aus Dresden mit ihren typischen dreistimmigen Gesang und Bläsersatz, gefolgt von Umbrella Jazzman aus „West”-Berlin, die schon 1979 in Dresden auf ganz eigene Art gefeiert wurden: Damals öffneten sich mehrere Tausend Schirme beim ersten Titel, diesmal symbolisch mehrere Dutzend auf der Chorempore, initiiert von über 50 Helfern des Dixieland-Festivals.

Mit einem weiteren Dresdner Urgestein, den Elb Meadow Ramblers, begann der zweite Teil des Abends. Als Bandleader Frank Bartsch mit Kornett und Trompete gleichzeitig einen Chorus spielte, war das Publikum außer Rand und Band. Einen weiteren Farbtupfer brachte die Berliner Jazzsängerin Pascal von Wroblewsky in das Programm ein, die nach den Ramblers auch mit der Dresden Bigband und dem Wilandes-Chor Melodien aus dem Musical „Sister act” („Oh happy Day”, „I will follow him”) sowie Beethovens „Ode to Joy” („Ode an die Freude”) den Saal verzauberte. Zum Finale des dreistündigen Konzerts, kurz vor 23 Uhr, verabschiedeten sich alle Bands und Solisten mit „Down by the Riverside” und wurden vom Publikum mit lang anhaltendem Beifall bedacht.

„Für uns alle war es Neuland, in einem Saal, der sonst vorwiegend klassischen Ensembles vorbehalten ist, das Publikum mindestens genau so zu begeistern, wie es in früher an diesem Platz der Fall war. Für dieses Konzert wurden extra neue Arrangements geschrieben“, sagte Joachim Schlese, Leiter des Dixieland-Festivals.

Mit seinem ersten Konzert im neuen Kulturpalast brachte das Dresdner Dixieland-Festival ein kurzweiliges, musikalisch hörenswertes und abwechslungsreiches Programm auf die Bühne. Fast 100 Mitwirkende machten den Abend zu einer ganz besonderen Premiere in der Festivalgeschichte.

Das Konzert fand nicht ohne Grund an diesem Samstag statt. Gleichzeitig startete der Kartenvorverkauf für das 48. INTERNATIONALE DIXIELAND FESTIVAL vom 13. bis 20 Mai 2018. Tickets sind an allen Vorverkaufsstellen der Stadt und bundesweit sowie online erhältlich.


Fotogalerie
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast
DRESDEN SWINGT, 2.9.2017, Kulturpalast


zurück zu den News

Information cookies

Cookies are short reports that are sent and stored on the hard drive of the user's computer through your browser when it connects to a web. Cookies can be used to collect and store user data while connected to provide you the requested services and sometimes tend not to keep. Cookies can be themselves or others.

There are several types of cookies:

  • Technical cookies that facilitate user navigation and use of the various options or services offered by the web as identify the session, allow access to certain areas, facilitate orders, purchases, filling out forms, registration, security, facilitating functionalities (videos, social networks, etc..).
  • Customization cookies that allow users to access services according to their preferences (language, browser, configuration, etc..).
  • Analytical cookies which allow anonymous analysis of the behavior of web users and allow to measure user activity and develop navigation profiles in order to improve the websites.

So when you access our website, in compliance with Article 22 of Law 34/2002 of the Information Society Services, in the analytical cookies treatment, we have requested your consent to their use. All of this is to improve our services. We use Google Analytics to collect anonymous statistical information such as the number of visitors to our site. Cookies added by Google Analytics are governed by the privacy policies of Google Analytics. If you want you can disable cookies from Google Analytics.

However, please note that you can enable or disable cookies by following the instructions of your browser.

decsdanlenfifritnoplptruskessv

Offizielle Webseite INTERNATIONALES DIXIELAND FESTIVAL Dresden
Copyright © 2017 by Sächsische Festival Vereinigung e.V.
Alle Rechte vorbehalten! Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!