News

Das war unser erstes virtuelles Festival

Das war unser erstes virtuelles Festival

Ein Dankeschön von Joachim Schlese und allen Organisatoren

Unser erstes virtuelles INTERNATIONALE DIXIELAND FESTIVAL Dresden mit vielen Erinnerungen aus der Sicht unserer Besucher und vielen schönen musikalsichen Augenblicken des New-Orleans- und Taditional-Jazz geht nun zu Ende.

Wir wollten einen kleinen Hauch des sonst so großen Festivals vermitteln – so, wie Sie es als Besucher erlebten, wie Sie Ihre Eindrücke und Emotionen "auf Film" gebannt haben. Dabei sollte unser virtuelles Festival ja nicht filmisch perfekt wirken, sondern hundertprozentig ehrlich sein.

Alle Organisatoren des Festivals und Joachim Schlese selbst, der nun schon zum zweiten Mal um sein 50. Jubiläumsfestival gebracht wurde, möchten sich für Ihr Interesse und vor allen die vielen Likes und lieben Worte, die uns per Mail und Anruf erreichten, ganz herzlich bedanken.
Bedanken möchten wir uns auch für die Treue in den wirklich schwierigen Zeiten bei unserem Hauptsponsor Feldschlößchen und unseren Medienpartnern MDR Sachen und der Sächsischen Zeitung.



Auf Wiedersehen bis zum (dann wirklich stattfindenden)
50. INTERNATIONALEN DIXIELAND FESTIVAL Dresden
vom 15. bis 22. Mai 2022!

Keep swinging
und bleiben Sie gesund!

geschrieben am Sonntag, 23. Mai 2021

Offizielle Webseite des INTERNATIONALEN DIXIELAND FESTIVALS Dresden

Copyright © by INTERNATIONALES DIXIELAND FESTIVAL
Alle Rechte vorbehalten! Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!
Das INTERNATIONALE DIXIELAND FESTIVAL Dresden ist eine Veranstaltung
der Sächsischen Festival Vereinigung.