Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Freilichtbühne »Junge Garde« (Open Air)

Die Freilichtbühne Großer Garten ist ein Veranstaltungsort im Südosten des Parks Großer Garten in Dresden. Sie wurde in den Jahren 1953 bis 1955 als Freilichttheater „Junge Garde“ auf dem Gelände einer ehemaligen Kiesgrube geschaffen und am 12. August 1955 eröffnet. Sie bietet 4.900 Zuschauern Platz.

Bis 1989 wurde das Theater vor allem für Unterhaltungs- und Familienprogramme genutzt, in den 1980er-Jahren auch für Rockkonzerte und Filmvorführungen. Nach der Wende hat sich der Veranstaltungsschwerpunkt auf Konzerte der Unterhaltungsmusik verschoben.

Veranstaltungen

Lage/Anfahrt

Anschrift

Karcherallee 10, 01277 Dresden

zu erreichen
  • Bus:
    61, 63, 85 (Tiergartenstraße)
  • Parken:
    wenige Parkmöglichkeiten um den Veranstaltungsort
  • Bahn:
    S1, S2 (Haltepunkt Strehlen)