Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
Bernd Seiferts Dixie-Sause

Bernd Seiferts Dixie-Sause

wann

  • Datum:
    Freitag, 17.05.2024
  • von/bis:
    19:30 – 22:30 Uhr
  • Einlass:
    18:30 Uhr

wo

(barrierefreier Zugang)

Tickets

PK1 36,00 €
PK2 32,00 €
ermäßigt (Schüler/Studenten) 19,00 €

Sie erwartet …

Das Dixieland-Festival Dresden hält Einzug im Boulevardtheater Dresden!
„Wird och langsam Zeit.“ meint dazu spontan, der Klempner-Meister des beliebten Theaters, und reißt sich direkt die Moderation des Abends unter den Nagel. Dass dies mehr ein Gütesiegel, als Warnung ist, wissen eingefleischte Fans natürlich. Nicht umsonst gilt Seifert als „Hausmaskottchen“ und würzt seine bodenständige Conférence stets mit sächsisch-schrulligem Humor.

Da passt es wie die Faust aufs Auge, dass vor Konzertbeginn und in den Pausen die beliebte Kultband Lamarotte allen Gästen im Theatergarten ordentlich einheizt!

Auf der Bühne treffen dann mit den Mama Shakers aus Frankreich und der Norbert Susemihl’s Joyful Gumbo Jazzband aus Dänemark zwei spannende Bands aufeinander: Junge Wilde und Alte Hasen!

Angela Strandberg, temperamentvolle Sängerin und Trompeterin, hat die Mama Shakers in Paris gegründet, um mit dieser Band die Liebe zum ganz alten, wilden Jazz der „Roaring Twenties“ zu vereinen und mit jugendlichem Elan zu performen. Beim Nachwuchswettbewerb des Jazzfestivals in Megève in Frankreich gewannen Sie den 1. Preis der Jury und wurden vom Publikum, unter 20 Bands, zur beliebtesten Band des Festivals gewählt.

Bandleader Norbert Susemihl (Trompeter, Sänger und Schlagzeuger) ist seit Jahrzehnten ein Reisender in der Musik von New Orleans. Er tritt auf internationalen Festivals und Konzerten auf und pendelt seit 42 Jahren zwischen seinem zweiten Zuhause in New Orleans, seinem Geburtsort Hamburg und Dänemark. Als Bandleader baut er die Brücke zwischen traditionellem New Orleans Jazz und der Musik der neuen Generation und entwickelt sie stilistisch weiter. Mit seiner ausgezeichneten Musikalität und dynamischen Authentizität gilt er als einer der führenden Trompeter im New Orleans Style.

Warm-Up ist ab 18.30 Uhr im Foyer mit Lamarotte (NL), die auch in der Pause (ca. 20.15 Uhr – 20.35 Uhr) spielen und an der Abschlusssession im Theater-Garten (ab 22.10 Uhr) teilnehmen.

Samstag, 12. Mai 2024

Montag, 13. Mai 2024

Dienstag, 14. Mai 2024

Mittwoch, 15. Mai 2024

Donnertstag, 16. Mai 2024

Freitag, 17. Mai 2024

Samstag, 18. Mai 2024

Sonntag, 19. Mai 2024